Halloween - Der wohl gruseligste Tag im Jahr

 

Hexen, Mumien, Vampire und weitere diverse Kreaturen der Nacht trafen sich am 31.10.2015 bei uns im Vereinshaus, um zusammen Halloween zu feiern.

Jeder hat zu Hause seine geheimsten Zutaten in einem Kessel zusammengebraut und das Ergebnis dann mit zum Vereinhaus genommen, um es mit allen zu teilen. So bestand unser Buffet aus Hexenbesen, Wurst-Mumien, eine Hand ohne Knochen, Hexenfinger, abgehackte Finger, Fledermäusen, Zauber-Muffins und vielen Mehr..

Unsere Kids bekamen jeder einen eigenen Kürbis, den er aushölen durfte und dann noch mit einem schaurigen Gesicht verzieren durfte. Doch das war für den einen oder anderen allein gar nicht so leicht, wenn die Wirkung des zuvor eingenommenen Zaubertranks nachließ....

Nachdem die Kinder alle ihre Zauberkraft in die Kürbisse gesteckt haben, aßen wir die Leckereien vom gruseligen Buffet, um uns für die Jagd nach Süßigkeiten bei den nahegelegenen Häusern in der Stadt zu stärken. Gemeinsam machten wir uns auf den Weg durch Wesselburen und sangen vor jedem Haus: "Gehen Geister um dein Haus, gibst du lieber Süßes raus!" So mancher Bewohner erschrack, als er die 22 verkleideten Kinder plus Erwachsene vor seiner schmalen Haustür sah. Und so wie wir es hervorbeschworen haben, gingen wir an fast keinem Haus ohne Süßigkeiten davon.

 

Wir hatten alle sehr sehr großen Spaß und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!

 

 

 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikzug Wesselburen